Die bestehende Schule am Ilmer Barg wurde um ein zweistöckiges Gebäude zur Klassenraumnutzung sowie um einen Mensaanbau erweitert.

In der Schulerweiterung bietet der Mehrzweckflur einen zentralen Mittelpunkt für viele Aktivitäten und ist von jeder Klasse aus zugänglich. Der Mehrzweckflur wird durch ein Oberlicht natürlich beleuchtet.

Schulerweiterung Schule am Ilmer Barg

DIE ECKDATEN:

  • Erweiterung der Schule am Ilmer Barg
  • Leistungsphase: 5 – 8
  • Fertigstellung: 2016
  • Bruttogrundfläche: 923m²
  • Bauherr: Stadt Winsen/ Luhe

ANLAGEN:

Grundriss

Grundriss 1.OG

Ansicht Nord

Ansicht Ost

Ansicht Süd